„Jeder kennt jetzt einen Freund oder ein Familienmitglied, das schwer krank ist oder gestorben ist.“

Jaydeep Chakraborty, der CEO von Calcutta Rescue in Indien über die Lage im Mai 2021

Ein Lage Bericht zu Covid-19 finden sie hier bei uns oder direkt auf der Seite von Calcutta Rescue vor Ort mit den aktuellsten Information.

Weitere Berichte zu Covid-19

News aus Kolkata

Calcutta Rescue erhält Notfall-PSA-Spende aus den USA

Eine von Menschen in den USA gespendete Ladung persönlicher Schutzausrüstung ist in Kolkata eingetroffen und wird in den kommenden Wochen dazu beitragen, die Mitarbeiter:innen und Begünstigten von Calcutta Rescue vor Covid-19 zu schützen. 180 kg PSA-Ausrüstung, darunter N95-Masken, Handschuhe, Gesichtsschutz, Anzüge und digitale orale Thermometer, wurden aus den USA nach Kolkata verschifft.

Die Community Health Worker identifizieren Menschen, die Covid-19-Symptome zeigen

Die Community Health Worker (CHWs) von Calcutta Rescue arbeiten fleissig in den Slums, in denen sie leben, um Menschen zu identifizieren, die Covid-19-Symptome zeigen.Debu, der das Strassenmedizin-Team von Calcutta Rescue leitet, sagt: Slum-Bewohner kümmern sich oft nicht um Symptome wie Fieber, Kopfschmerzen und Husten. Die meisten führen es eine gewöhnliche Erkältung zu, die mit der Zeit wieder weggeht. Aber Covid-19 hat dieselben Symptome und kann tödlich sein.

Back to Top