Eine Spende kann vieles Bewirken!

Spenden machen uns glücklich – regelmässige Spenden sogar überglücklich, denn sie machen uns noch effektiver. Dank regelmässiger Spenden können wir unsere Hilfe finanziell planen und sie damit langfristiger und nachhaltiger leisten.

Ganz gleich wie hoch der Spendenbetrag ist, jeder der Stiftung Calcutta Rescue anvertraute Rappen fliesst vollumfänglich in die von uns unterstützten Projekte. Dies wird ermöglicht dank des freiwilligen Engagement und der Deckung der administrativen Kosten durch unsere Mitglieder.

Spenden Sie gezielt und regelmässig an die von Ihnen ausgesuchten Organisationen dadurch wird Ihre geleistete Hilfe noch grösser.

Medizinische Versorgung

MDR-Tuberkulose-Patient CHF 85.–/Monat





Leukämiepatient CHF 65.–/Monat





Leprapatient CHF 15.–/Monat





HIV/Aids-Patient CHF 90.–/Monat





Insulin für ein Diabetiker CHF 21.–/Monat





MDR-Tuberkulose-Patient CHF 85.–/Monat
Leukämiepatient CHF 65.–/Monat
Leprapatient CHF 15.–/Monat
HIV/Aids-Patient CHF 90.–/Monat
Insulin für ein Diabetiker CHF 21.–/Monat





Versorgung von Kindern

Projekt für gesundes Aufwachsen der Kinder (RCH) CHF 22.–/Monat pro Kind
Ausbildung für Schulkinder CHF 30.–/Monat
Schulung für einen Internatsschüler CHF 45.–/Monat

Stiftung Calcutta Rescue

Soodstr. 53
CH 8134 Adliswil
PC: 30-349706-6
IBAN: CH85 0900 0000 3034 9706 6

Back to Top