Mobile Antennen

Strassenmedizin in Kalkutta Strassenmedizin
Unser Strassenmedizin-Programm bringt die medizinischen und sozialen Dienstleistungen von Calcutta Rescue über das Netzwerk der Kliniken hinaus auf die Strassen. Ein Ärzte- und Pflegeteam ist mit zwei Krankenwagen unterwegs und leistet elementare ku­rative und präventive Dienste, wobei der Schwerpunkt auf Ge­sundheitserziehung liegt. Patientinnen und Patienten mit geläu­figen Krankheiten werden den Kliniken der Organisation oder staatlichen Einrichtungen zugewiesen.

 

Outreach-Programme in der Stadt und auf dem Land
Mobile Ärzte- und Pflegequipen sind in den Quartieren von Kalkutta und auf dem Land unterwegs, um die arme Bevölkerung für Hygiene und Gesundheit zu sensibilisieren und Betroffene mit Erkrankungen wie Vitamin-A-Mangel, Krätze, Wurm- und Läusebefall  zu behandeln. Kranke, die eine weitergehende Behandlung benötigen, werden in eine der Kliniken von Calcutta Rescue oder in ein staatliches Krankenhaus überwiesen. Da die Teams regelmässig in den ausgewählten Gebieten unterwegs sind, bauen sie eine enge Beziehung zu Menschen dort auf. So kann Kontinuität gewährleistet werden und es entsteht ein gegenseitiges Vertrauen.

Es gibt zwei Outreach-Programme: Das Team des ländlichen Outreach-Programms kümmert sich um die Bevölkerung in den Dörfern um Kalkutta, während dasjenige des städtischen Programms in den Slums und den Strassen der Stadt unterwegs ist.

Aus dem ländlichen Outreach-Programm haben sich spezifische Programme entwickelt, um auf dringende Bedürfnisse eingehen zu können und Prävention und Sensibilisierung zu verstärken.

 

Preväntions Programm in Kalkutta

TIP (Target Initiative Program)
Dieses Programm richtet sich vor allem an Kinder bis 12 Jahre in den Slums von Kalkutta. Es führt in regelmässigen Abständen präventive Behandlungen mit Vitamin A und Medikamenten gegen Wurmerkrankungen und Krätze durch. Ferner überweist das medizinische Team Personen, die geimpft werden müssen oder eine spezifische Behandlung benötigen, an eine der Kliniken der Organisation oder ein staatliches Spital.

Die für das TIP zuständige Equipe ist täglich in den Slums unterwegs. Dabei leistet sie auch viel Sensibilisierungs- und Informationsarbeit.

TIP – Medical Outreach Programm Calcutta Rescue